©2018 Impressum / Datenschutzerklärung - Letzte Aktualisierung am 17.10.2018 12:10 Uhr Sitemap: Sie befinden sich unter » Company » TGA- & Fertigungs-Planung » Hook up
Hier finden sie die aktuellsten Meldungen bezüglich PAS Ing mbH:
22.12.2017 00:00

Der SIM Manger von PAS Ing mbH unterstützt die Fertigungssteuerung bei der Auftragsabwicklung und bei der Bestimmung der optimalen Fertigungsstrategie.

Der SIM Manger von PAS Ing mbH dient der Fertigungssteuerung bei der Auftragsabwicklung, welcher es...

10.11.2016 00:00

Simulation von Anlagenkonfiguration für den modernen Maschinenbau

Folgende Anforderungen können mit Hilfe des Simulations-Werkzeugs „SIM-Manager“ der Fa. PAS Ing mbH...

08.08.2016 00:00

Konzeptionierung & Bau – eines „Single Wafer Spin Dryer“

Der Spin Dryer dient zum Trocknen von Substraten mit einer Größe bis zu 12“ (300mm) rund bzw. 150mm...

Hook up/ Versorgungs- und Entsorgungstechnik

VERSORGUNGS- & ENTSORGUNGSTECHNIK

In den Technologie Branchen ist der Umgang mit ökologisch sensiblen Materialen nicht zu vermeiden.

Maschinen und Anlagen im Technologie-Bereich stellen sehr hohe Anforderungen an Reinheit und Dosierbarkeit etwa von technischen Gasen und Chemikalien (Grade: XLSI, SLSI, ULSI, VLSI).

Die erfahrenen PAS Ing mbH Ingenieure prüfen deshalb schon bei der Planung alle Randbedingungen und setzen dies gezielt um, wie:

  • moderne Medienentsorgungs-, Abwasseranlagen
  • Abluftbehandlungsanlagen (z.B. basische & saure Gaswäscher, oder Bubbler für Epitaxi-Prozesse)
  • Neutralisations-, DI-Wasser- (Rein- & Reinstwasser) Anlagen
  • Chemie-Versorgungs- & Entsorgungsanlagen
  • Die Fachkraft für Arbeitssicherheit prüft und realisiert alle gesetzlichen Auflagen

HOOK up/ ANLAGENANSCHLUSS-PLANUNG

Der „Hook up“ oder Anlagenanschluss ist eine wichtige Phase bei der Umsetzung neuer Reinraum-Bereiche oder Bestands-Umbauten für Technologie-Unternehmen.

Basis jeder Hook-up-Planung ist ein Fein-Layout, das die technischen Ausstattungen jedes Bereiches zusammenfasst und zudem detaillierte Angaben zu den künftigen Prozessabläufen, Position der Anlagen und deren Anforderungen enthält.

Diese Grundlagen bieten ein umfassendes Anschlusskonzept:

  • Optimale Position der einzelnen Modulen und aller notwendigen Elemente
  • Integration von prozessspezifischen oder notwendigen Anforderungen
  • Konzepterstellung für die Verteilung und Regulierung des Gewerk Medientechnik,
  • Anlagen zur Gasüberwachung und Chemikaliendetektion
  • Erstellen eines Ablaufplans für das systematisches Aufschalten aller Medien
            

Werkzeuge/ Methoden

Simulation

  • ARENA Simulation Software (Rockwell)

Planungs-Tools

  • 3D & 2D Fabrik-Layout-Tools
  • Solid Edge
  • ProE Wildfire
  • ProE Mechanika
  • AutoCad Inventor
  • 3D & 2D R&I Schemata Tools

Konzeptplanung

  • Grundlagenermittlung
  • Vorplanung
  • Entwurfsplanung
  • Genehmigungsplanung

Feinplanung

  • Ausführungsplanung
  • Leistungsverzeichnisse
  • Mitwirkung bei der Vergabe
  • Prüfung Angebote
  • Vetragsverhandlung
  • Objektüberwachung


Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch unter +49 (0)9101 / 90 220 - 0 oder über unser Formular für Projektanfragen.

QR-Code Link für Kontaktinformationen als vCard
PAS Ing mbH
Mühlsteig 2
90579 Langenzenn
Tel.: +49 (0)9101 / 90 220 - 0
Fax.: +49 (0)9101 / 90 220 - 100